Oberlehrer VdB in Höchstform

Der Zahntechniker braucht ja auch nicht mit milliarden rechnen, normalerweise….


(via Marco Schreuder)

Aber was darf man erwarten, ich poste es nochmal:
Lebenslauf HC STRACHE

Ein echter Österreicher geboren am 12. Juni 1969
Meine Sterne ausgezeichnet: Element Luft, Zwilling
Familienstand: geschieden, 2 Kinder

Warum die Politik: bin im roten Wien aufgewachsen
Politisches Buch: Helmut Schmidt, Die Mächte der Zukunft: Ein Sozialdemokrat, von dem sich die Genossen hierzulande ein Scheibchen abschneiden könnten
Sport: Mischung aus Kraft und Ausdauer
Musik: schnelle Rhythmen
Film: Braveheart
Urlaub: im Sommer Italien, im Winter Osttirol
Trinken: Allestrinker

Wen ich bewundere: meine Mutter
Wenn ich nicht arbeite: habe ich ein schlechtes Gewissen
Was ich liebe: meine Kinder
Was ich brauche: meine Kinder
Was ich nicht mag: früh aufstehen

WBC 2009, AMA und der LatteStar

Wieder mal eine World Barista Championship über die bühne gegangen, für den österreicher Georg Branny leider nur der 45 Platz. Seine Show war scheinbar recht Milchlastig (He tells the judges a lot of specifics about his milk, as well, including the fact that the milk has been flown in sdirectly from the Austrian Alps, and has a fat content of 3.6%Barista Magazine)
Fragt scih ob das gut oder schlecht ist…

Was mir jedenfalls sauer aufgestoßen ist, ist die AMA werbung zb im GAP Juni/Juli 08: „…ohne Milch wär Kaffee nur ein schwarzer Koffeinlieferant“

Mir raucht meine 100Watt Birne!

Der Chorher schreibt was zum thema Glühbirne in der Presse und manche hams noch immer nicht kapiert!
Im Blog von ihm isses a.

BITTE leute, kaufts nicht irgendwelche birnen! Es gibt Glühbirnen die richtig glühen und trotzdem „Energiesparlampen“ sind.
Hier ein beispiel von Osram, es gibt das aber auch von Andren.

Ich kann keine „normalen“ birnen mehr sehen, das ist sowas von vorvorgestern! Zum glück gibts inzwischen auch die Halogenlampen in vielen Geschäften, damit ich auch mein Klo zeitgemäß beleuchten kann.
(Dort macht eine leuchtstoffröhre nämlich keinen sinn)