Fahrscheinkontrolle!

Gestern hams im nachtbus (38er, vor der station nussdorferstr. richtung grinzing) wieder mal kontrolliert. Ganz schön arg wies da zugeht. Da hams an zweiten bus, zu dem fahrt der nachtbus genau so hin dass man direkt in den andern bus umsteigt. Da kommen dann die delinquenten rein.
Die kontrolleure waren aber sehr freundlich da kann man nix sagen. Mit zwei bewaffneten polizisten im hintergrund is auch leicht freundlich sein.

Als „echter“ wiener hab ich natürlich ein billig-studenten-ticket. Vom schwarzfahren halte ich auch nichts. Aber irgendwie schaut das schon arg aus wenn die leute da in die „verhörzelle“ abgeführt werden. Weiss nciht was ich davon halten soll. So gehts aber wenigstens schnell weiter.

Kommentar verfassen