Wireless Village

Eventuell ist dem einen oder andern von euch aufgefallen, dass moderne händies einen Instant Messaging client eingebaut haben. Hier handelt es sich um ein programm für das „Wireless Vilage“ bzw IMPS Protokoll.

Leider gibts so wie ich das sehe genau zwei anbieter von entsprechenden servern. An den Netzbetreibern ist diese tolle sache vollkommen vorübergegangen.
Einerseits chatnu, leider nur auf dänisch und andererseits yamigo wo man auch englisch spricht.

Ich habe mich mal bei yamigo registriert, dort kann man auch die gängigen IM Protokolle einbinden, wenn man es wagt sein passwort zu verraten. Leider dauert es bis zu 2 minuten bis eine eingehnde ICQ Nachricht zugestelt wird. Unter martinderm sollte ich da zu finden sein.
Das ist jedenfalls mal spannender als eine klassische SMS!

Oh und *btw* push-email und gmail funktionieren auf meinem k810i (via IMAP)!

Kommentar verfassen